Finders International wurde im The Law Society Gazette vorgestellt

Lesezeit <1 Minute

Gründer und Geschäftsführer von Finders InternationaleDanny Curran war zur Stelle, um es zu erklären Die Law Society Gazette wie die Nachlassbranche Anwaltskanzleien während der Covid-19-Pandemie weiterhin helfen kann, während alle staatlichen Richtlinien eingehalten werden.

Anwälte, die im Zusammenhang mit der Ausführung von Testamenten tätig wurden, wurden vom Justizministerium als Schlüsselkräfte hervorgehoben, und natürlich gab es eine Zunahme von Testamentanfragen. Deshalb, Finders Internationale haben ihr exklusives Netzwerk für den Rechtssektor geöffnet und bieten eine Zeugenaussage, Abholung und Zustellung von Testamenten und anderen wichtigen Dokumenten. Die Mitarbeiter, die diesen Service ausführen, befolgen strenge soziale Distanzierungsregeln und Einzelfahrten, um die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten.

Danny Curran sagte in der ArtikelDie Nachlassbranche "war sowohl für Anwälte als auch für Mitglieder der Öffentlichkeit von unschätzbarem Wert, insbesondere für ältere und schutzbedürftige Menschen, die daran interessiert sind, ihren Willen zu vervollständigen oder zu ändern."

Sie können die ganze Geschichte im The Law Society Gazette hier lesen.

Um mehr über das erfahren Sichere Abholung, Unterschrift und Zeugenaussage, wie wir während der Covid-19-Krise arbeiten oder um unsere zu sehen Akkreditierungen und ZeugnisseBitte besuchen Sie unsere Webseite. Alternativ können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren [Email protected] oder Sie können uns unter +44 (0) 20 7490 4935 anrufen