Volkszählung 2021 - wie wird es funktionieren?

Lesezeit 2 Minuten

Die Volkszählung ist die größte statistische Übung, die das britische Amt für nationale Statistik (ONS) durchführt, und eine ist für das nächste Jahr geplant. Während die Nachrichten über Impfungen gegen das Coronavirus großartige Nachrichten sind, werden die Auswirkungen wahrscheinlich erst im Sommer zu spüren sein.

Wie wird das ONS die Volkszählung in diesen schwierigen Zeiten durchführen? Der stellvertretende Chefstatistiker Ian Bell gab kürzlich diese Erklärung ab für wie es funktionieren wird.

Die Volkszählung findet alle zehn Jahre statt und gibt einen Überblick über Menschen und Gemeinden in England und Wales. Hier, um Finders InternationaleWir sind mit der Volkszählung vertraut, da wir sie ständig verwenden, um Verwandte von Menschen zu finden, die ohne gültigen Willen oder nachvollziehbare Verwandte gestorben sind. Es erlaubt uns, diese Verwandten zu finden.

Nützliche Infos

Die Volkszählung hilft dabei, ein möglichst umfassendes Bild von den Vorgängen in einem Land zu erstellen und Statistiken zu erstellen, die alle Bereiche des öffentlichen Lebens informieren und für die Sozial- und Wirtschaftspolitik verwendet werden. Daher ist es entscheidend, dass die gesamte Bevölkerung die erforderlichen Informationen bereitstellen kann.

Die Volkszählung für England und Wales soll am 21. März 2021 durchgeführt werden.

Herr Bell sagt, dass aktuelle Informationen angesichts der Auswirkungen der Pandemie auf fast jeden Bereich unseres Lebens wichtiger denn je sind. Im Jahr 2019 veranstaltete das ONS eine Sammlungsprobe, die Aufschluss darüber gibt, wie die Sammlung im nächsten Jahr durchgeführt wird, sowie aktualisierte Hinweise zur Sicherheit.

Die Fragebögen zur Volkszählung wurden bereits gedruckt, und die Manager für Volkszählungsaufträge sind bereits im Amt. Sie werden für den Betrieb in verschiedenen Bereichen verantwortlich sein und neue Foren nutzen, die während des Coronavirus entstanden sind, um sich mit Communities zu verbinden.

Einbindung von Grund- und weiterführenden Schulen

Volkszählungsprogramme sind für Grund- und weiterführende Schulen geplant, um Schüler aller Altersgruppen in den Prozess einzubeziehen. Das ONS hat eng mit anderen nationalen Statistikinstituten in Neuseeland, Australien, Kanada und den USA zusammengearbeitet, um Lehren aus deren Durchführung zu ziehen die Übung.

Das ONS hat daran gearbeitet, die Hauptoperation für Volkszählungsfelder einzurichten, ohne dass Personen Häuser betreten müssen. Alle Kontakte werden sozial distanziert sein, und die Rekrutierung und Ausbildung wurden alle online verschoben.

Das Büro steht auch in engem Kontakt mit National Records Scotland und der Statistik- und Forschungsagentur für Nordirland, um sicherzustellen, dass britische Bevölkerungsstatistiken erstellt werden können.

Finders Internationale Verfolgen Sie fehlende Begünstigte auf Grundstücke, Immobilien und Vermögenswerte. Um eine vollständige Liste von zu sehen unsere DienstleistungenBitte besuchen Sie unsere Website . Alternativ können Sie uns auch telefonisch unter +44 (0) 20 7490 4935 oder per E-Mail kontaktieren [E-Mail geschützt]