Mitarbeiter von Finders International werden das erste globale Nachwuchsforscherteam, das von der NALP akkreditiert wurde

Die Mitarbeiter von Finders International sind das erste globale Team für forensische Genealogie, das eine NALP-Akkreditierung erhält.

Die Bedeutung dieser Akkreditierung ist die Anerkennung talentierter NALP-Angehöriger, die eng mit globalen Nachkommenschaftsfirmen zusammenarbeiten. Dies unterstützt Karrieren in der Genealogie als anerkannter und glaubwürdiger Bereich der Rechtspraxis.

Die National Association of Licensed Paralegals (NALP) ist eine gemeinnützige Mitgliedsorganisation und die einzige paralegale Organisation, die von Ofqual (der Regulierungsbehörde für Qualifikationen in England) als auszeichnende Organisation anerkannt wird. Über den Trainingsarm NALP Training werden akkreditierte anerkannte juristische Qualifikationsnachweise für eine Karriere als paralegalischer Beruf angeboten.

NALP ist auch die am längsten bestehende britische Mitgliedsorganisation für Paralegals. Es hat 30 Jahre gewidmet, um den Status von Paralegal Professionals zu fördern.

Amanda Hamilton, CEO von NALP, hat gestern die erste Welle von Finders International Paralegals mit ihren Fellowship & Licence to Practice-Zertifikaten vorgestellt und kommentiert: „Wir freuen uns, Mitarbeiter von Finders International in die Liste der NALP aufzunehmen. Wir freuen uns auf eine gute und kooperative Geschäftsbeziehung. “

Danny Curran, Gründer und Vorsitzender der IAPPR und MD von Finders International, Das globale Ahnenforschungsunternehmen der BBC, Heir Hunters, kommentierte: „Wir freuen uns über die NALP-Akkreditierung, die Teil unserer globalen Kampagne ist, um auf die lohnenswerten und erfüllenden Karrieren aufmerksam zu machen, die man als verheirateter Ahnenforscher kann. Da sich immer mehr Einzelpersonen für diese Branche im In- und Ausland interessieren, ist die Anerkennung durch die Zusammenarbeit mit NALP eine äußerst ermutigende Nachricht für die Branche. “

Über Finders International

Finders International verfolgt Erben von Immobilien, Immobilien und Vermögen weltweit. Sie arbeiten mit Anwälten und anderen professionellen Mandanten, lokalen Behörden und einem weltweiten Netzwerk von Partnerfirmen zusammen, um die Begünstigten schnell und kostengünstig aufzuspüren.

Über die IAPPR

Die Internationale Vereinigung professioneller Nachfolgeforscher, Genealogen und Erbfarmer (IAPPR) hat es sich zum Ziel gesetzt, eine einzige, maßgebliche Stimme für Fachleute aus der Industrie zu bieten.

Der Verein existiert, um professionelle Unternehmen zu bilden, zu informieren und zu beraten und der Öffentlichkeit zu helfen, eine erfahrene und zuverlässige Meinung zu suchen. Die IAPPR-Mitgliedschaft zeigt, dass sich das Unternehmen hohen professionellen und ethischen Standards verpflichtet hat. Weitere Informationen finden Sie unter www.iappr.org

Über die NALP:

Siehe: http://www.nationalparalegals.co.uk und http://www.nalptraining.co.uk/nalp_training

NALP ist eine gemeinnützige, professionelle Mitgliedschaftsorganisation für Paralegals. Sie bieten anerkannte und anerkannte paralegale Qualifikationen und Schulungen an.

NALP ist das einzige paralegale Gremium, das von Ofqual, dem Regulierer der Qualifikationen in England, als auszeichnende Organisation anerkannt wird.

Erfahren Sie mehr über Akkreditierungen der Finder.