Muhammad Uddin, Experte für leere Häuser, tritt unserem Team bei

Lesezeit 3 Minuten

Treffen Sie Muhammad Uddin, der hier bei arbeiten wird Finders Internationale Unterstützung der lokalen Behörden bei der Bewältigung der Krise der leeren Häuser.

Im Jahr 2019 gab es laut dem dritten Jahr in Folge einen Anstieg der Zahl der langfristig leer stehenden Häuser Aktion auf leere Häuser. Diese Zahl liegt bei etwas mehr als einer Viertelmillion bei 226,000.

Bundesweit befinden sich rund 85,000 Familien (einschließlich 126,000) in ungeeigneten und überfüllten zeitweiligen Unterkünften, was den Steuerzahler 1 Milliarde Pfund pro Jahr kostet. nach der Organisation.

London 'düsteres Bild'

Beweise aus London zeigen ein besonders düsteres Bild. Der "Buy to Leave" -Skandal und das "Home Banking" von Entwicklern, die nicht bereit sind, fertiggestellte neue Häuser auf einem Markt zu verkaufen, der stark vom Brexit-Jitter betroffen ist, verzeichneten einen Anstieg von 11 Prozent bei leeren Häusern. während außerhalb von London ein Anstieg von 9 Prozent zu verzeichnen war.

In ganz London stehen fast 25,000 Häuser langfristig leer, während Tausende auf der Straße schlafen und rund 80,000 Kinder im schulpflichtigen Alter kein dauerhaftes Zuhause haben. Die Londoner Räte geben jährlich 600 Millionen Pfund der nationalen 1 Milliarde Pfund aus, die für vorübergehende Unterbringung ausgegeben werden.

Muhammad arbeitete zuvor 17 Jahre im Wohnungsbau und verfügt sowohl über Erfahrung im sozialen Wohnungsbau als auch im privaten Sektor. Sein letzter Angestellter war bei der örtlichen Regierung in Leicestershire, wo er als Beamter für leere Häuser arbeitete und 196 leere Immobilien erfolgreich wieder in Betrieb nahm.

Eigentum für 12 Jahre leer

In einem Fall gab er ein Grundstück, das seit 12 Jahren leer stand, wieder in Betrieb. Der Rat, der sich mit dieser Immobilie befasste, hatte nur eine Information zur Verfügung - eine Weiterleitungsadresse.

Trotz seiner Bemühungen, Kontakt mit dem Eigentümer des leeren Grundstücks aufzunehmen, erhielt er keine Antwort und fuhr daher mit Durchsetzungsmaßnahmen fort. Daneben verwies er auf den Fall Finders Internationale um bei der Suche nach dem Eigentümer der Immobilie zu helfen.

Finders International hat die Ermittlungsarbeiten durchgeführt und ihm innerhalb weniger Tage eine Weiterleitungsadresse des Eigentümers mitgeteilt. Anschließend nahm er Kontakt mit dem Eigentümer auf, um die zu versteigernde Immobilie zu organisieren. Dies führte dazu, dass der Rat alle Durchsetzungsmaßnahmen zurückzog und potenzielle Kosten verhinderte. Der Gemeinderat konnte auch jahrelange unbezahlte Gemeindesteuer zurückerhalten.

Familienheim

Darüber hinaus wurde das einst leer stehende Grundstück von einer einheimischen Familie gekauft, die das Haus renovierte, um es als Einfamilienhaus zu vermieten.

Muhammad hat Erfahrung im Umgang mit allen Fragen im Zusammenhang mit leer stehenden Häusern im privaten Sektor, arbeitet mit Hausbesitzern zusammen, führt Immobilieninspektionen für Wohnstandards, das HHSRS-Immobilieninspektionssystem (Housing Health and Safety Rating System) durch und bietet Zuschüsse und Beratung zur Instandhaltung von Immobilien an an die Eigentümer.

Muhammad verwaltete auch die Akquisition mit einem Jahresbudget zwischen 10 Mio. GBP, das für den Kauf leerer Immobilien und Immobilien auf dem Markt verwendet wurde, um das Problem der Wohnungsnot zu bewältigen.

Er sagte: „Ich freue mich sehr, bei zu arbeiten Finders Internationale Aufgrund meiner Erfahrung in der Arbeit in leer stehenden Häusern von Kommunalbehörden freue ich mich darauf, Kollegen bei Kommunalbehörden bei der Bewältigung der Herausforderungen im Umgang mit leeren Immobilien zu unterstützen. “

Wenn Sie weitere Informationen wünschen unsere Dienstleistungen oder um einen Termin zu vereinbaren, senden Sie bitte eine E-Mail an Muhammad Uddin über [Email protected] oder Sie können ihn direkt unter +44 (0) 20 3940 0089 anrufen